fbpx
Hochzeitsfotograf bei Hochzeit im Molino

Als Hochzeitsfotograf & Videograf im Molino: Die Boho-Hochzeit von Florina & Giuseppe

Wenn man als Hochzeitsfotograf seine ganz persönliche Traumhochzeit beschreiben soll, sprechen viele von Auslandshochzeiten, Strand, Meer, Mallorca oder der Toskana, freien Trauungen und ausgelassenen Partys. Für uns sind es vor Allem die Emotionen, die jede Hochzeit zu etwas Besonderem machen. Im Oktober durfte unsere Hochzeitsfotografin Selina eine Hochzeit begleiten, die dem Wort „Traumhochzeit“ extrem nahe kommt: Die Hochzeit von Florina und Giuseppe im Molino in Neuried war wie aus dem Bilderbuch; so hätte man es früher sicherlich bezeichnet. Heutzutage würden wir Hochzeitsfotografen diese Hochzeit in die Kategorie „Pinterest“ einordnen. Denn abseits der Emotionen (die absolut überwältigend waren), hatte diese Hochzeit alles nötige, um von vielen als Traumhochzeit bezeichnet zu werden. Aber seht selbst!

Boho-Hochzeit bis ins kleinste Detail, das lieben wir Hochzeitsfotografen!

Bereits beim Getting Ready war klar – diese Hochzeit wird etwas ganz Besonderes. Das Hochzeitskleid – ein Bohotraum. Das Styling der Braut – locker und authentisch. Ein kurzer Gang durch die Location zeigte schnell, wie viel Mühe in dieser Hochzeit steckte. Im Garten des Molinos, dieser wunderschön spanisch angehauchten Location, gab es nicht nur den Aufbau der freien Trauung zu begutachten, sondern allerlei vom Hippietum angehauchte Dekoration: Von Traumfängern, über Vintage Polaroid Ecken, bis hin zu einer Menge Lampions – Dekoration wohin das Auge reicht! Mittelpunkt der freien Trauung war ein Traubogen aus Birkenstämmen, geschmückt mit Pampasgras und einem wunderschönen Makramee-Vorhang. Eukalyptus und zahlreiche kleine Details machten die Hochzeitsdekoration perfekt. Unser Hochzeitsfotografenherz schlug höher!

Gänsehautmomente während der freien Trauung

Die freie Trauung, gehalten von der lieben Melanie aus dem Say Yes Trauredner-Team hielt genau das, was sie optisch versprach. Bereits beim Einzug der Braut kullerten die ersten Tränen. Übrigens: Obwohl wir Hochzeitsfotografen „nur“ einen Job erledigen in diesem Moment, fühlen wir grundsätzlich mit – und als Giuseppe seiner Florina den Schleier hub, ihr einen Kuss auf die Stirn gab, die Beiden noch einige Sekunden Stirn an Stirn vor irrere Hochzeitsgesellschaft standen, wortlos, und alles herum vergaßen; DAS war ein Gänsehautmoment. Nicht nur für Freunde und Familie des Brautpaars, nein, auch für uns. Diese Gänsehaut wollte weder während der Trauung, noch während der restlichen Hochzeit so richtig verschwinden und bereits da wussten wir – das wird eine Traumhochzeit.

Regen, regen, Sunset!

Der Nachmittag war vor allem eines: lebensfroh! Es wurde getanzt, gefeiert, getrunken. Man spürte förmlich die italienische Mentalität, die Ausgelassenheit beider Familien, die Verbundenheit der gesamten Hochzeitsgesellschaft. Als die Gesellschaft dann zum Dinner in den großen Saal des Molinos geleitet wurde, schnappten wir uns das Hochzeitspaar für eine kurze Sonnenuntergangssession. Kleiner Fun Fact am Rande: Es hatte bereits nach der Trauung angefangen, wie aus Eimern zu regnen. Auch als wir zu unserem Brautpaarshooting los sind, waren noch dunkle Wolken am Himmel. Mit den Worten „Naja, jetzt gehen wir einfach mal, vielleicht zeigt sich die Sonne noch mal kurz“ gingen wir los und wurden mit dem schönsten Sonnenuntergang unserer ganzen Hochzeitssaison belohnt. Gänsehautmoment Nummer… Ach, wir zählten schon gar nicht mehr mit.

I’ll take you to the candy shop

Das anschließende Essen – ein Traum! Es wäre dem Hochzeitsbuffet gar nicht würdig, es hier in Worte zu fassen. So verhält es sich übrigens auch mit der Party. Nur so viel: Wenn die Hochzeitsgesellschaft nach dem Hochzeitstanz eine Zugabe fordert, weißt du, du bist auf der richtigen Hochzeit. Wenn beim Tortenanschnitt Candy Shop von 50Cent läuft, weißt du, du bist auf der richtigen Hochzeit. Wenn du dann auch noch bei der Verabschiedung von der Gabel des Brautpaares ein Stück der Torte in den Mund gesteckt bekommst, weißt du, du bist auf der richtigen Hochzeit.

Liebe Florina, lieber Giuseppe,
ich wiederhole mich an dieser Stelle, wenn ich sage, dass eure Hochzeit etwas ganz Besonderes war und dennoch möchte ich es erneut betonen.
Vielen Dank für euer Vertrauen,
es war uns wirklich ein Fest!